Flüchtlingshilfe Ludwigshafen - Ruchheim

SPENDEN

ZURÜCK

Gespendete Artikel

Ankunft in Griechenland

Die in Ludwigshafen ansässige Versandapotheke medpex unterstützte uns seit dem vergangenen Jahr mehrfach mit wichtigen Medikamenten und Arzneimitteln, die wir bereits erfolgreich nach Griechenland und Syrien überbringen konnten. Zuletzt erreichte uns eine große Spende an Verbandsmaterial und Erste-Hilfe-Artikeln. 

 

Für geflüchtete Menschen in Krisengebieten sind diese Materialien überlebenswichtig. Oftmals sind jedoch gerade diese Mangelware, weshalb eine Versorgung von Verletzten oder erkrankten Menschen sich als sehr schwierig gestalten kann. „Auch wenn die äußere Umverpackung nicht zu 100% in Ordnung ist, sind die Artikel einwandfrei. Den Menschen in Griechenland und Syrien können sie so einen lebenswichtigen Dienst erweisen, der ihnen ohne Erste-Hilfe-Artikel verwehrt geblieben wäre.“, erklärt Christiane Bülow- Bichler, Apothekerin bei medpex. „Als Apotheke gehört es zu unserem Selbstverständnis, Menschen zu helfen. Uns ist es deshalb wichtig, das Material bei Herrn und Frau Lessinger von der Flüchtlingshilfe-Ruchheim in gute Hände abzugeben, statt es einfach zu entsorgen. Wir hoffen, so einen Beitrag leisten zu können, um Menschenleben zu retten“. 

 

Die Versandapotheke medpex wird die Flüchtlingshilfe auch in Zukunft, wenn immer möglich, mit medizinischen Artikeln unterstützen. 

 

medpex im Internet: https://www.medpex.de/