Theodor-Heuss-Straße 5, 67071 Ludwigshafen, Tel. +49 171 355 7076

FLÜCHTLINGSHILFE - RUCHHEIM

WHATSAPP - SPENDEN - GRUPPE

Durch klicken auf das Logo kann sich jeder selbst als Mitglied in der Gruppe eintragen

Wir haben ein relativ großes Netzwerk mit Spenderfirmen aus der medizinischen Industrie aufgebaut und gegen diese Artikel gerne für Hilfsprojekte kostenlos ab.

Da leider in der Vergangenheit sehr viel Missbrauch mit gespendeten Artikeln getrieben wurde, haben wir einige Regeln aufgestellt, die automatisch mit dem Zugang der Gruppe als akzeptiert gelten.


Medikamente, orthop. Hilfsmittel, Inkontinanzartikel

Von dem Hauptspender an o.g. Artikeln, wurden aufgrund der letzten Vorfälle spezielle Anforderungen gestellt. 

Wir mussten schriftlich bestätigen, dass Medikamente, egal welcher Art ausschließlich an Ärzte oder unter ärztlicher Aufsicht abgegeben werden dürfen.

Es handelt sich um deutsche Medikamente mit deutschen Beipackzetteln und es ist nicht davon auszugehen, dass ein Privatanwender im Ausland versteht, was dort geschrieben steht.

Dass heißt :

-Keine Abgabe mehr von Medikamenten jeglicher Art an private Abnehmer

-Der Abnehmer unterzeichnet einen Lieferschein und nennt einen ärztlichen Empfänger am Zielort, den wir an die medpex Versandapotheke weiterleiten.

-Nachweise über die Abgabe an den Empfänger am Zielort in Form von Bildern muss der Abnehmer direkt an uns und an die medpex Versandapotheke schicken.

-Nach §67 AMG dürfen wir Medikamente nicht länger als 3 Tage lagern, was bedeutet, dass hier eingestellte Medikamente, die nicht vergeben wurden, nach 3 Tagen entsorgt werden müssen.

-Wer Medikamente haben möchte, bitte genau den Artikel und die Anzahl nennen, damit wir entsprechende Papiere ausstellen können.

-Für uns bedeutet das alles einen großen Aufwand aber aufgrund der vergangen Art und Weise wohl nicht anders machbar.


Allgemeines 

- Nachrichten in der Gruppe sind nach 7 Tagen selbstlöschend

- Keine Rücknahme von Spenden

- was innerhalb einer Frist von 3 Tagen nicht abgeholt wird, wird entsorgt

- in der Regel handelt es sich um Neuware, bei abgelaufenem MHD wird in der Artikelbeschreibung darauf hingewiesen

- Wir versenden Spenden auch gerne mit DHL, sofern die Portokosten VORHER überwiesen wurde.Zur Deckung unserer Unkosten erheben wir je Paket einen Aufschlag von 5 Euro


Der Empfänger listet die Vergabe in einem Posting auf seiner eigenen Facebook- oder Internetseite auf, welches wir auf unseren Seiten entsprechend verlinken und an die Spenderfirma weiterleiten.

Alle Bilder und Videos, die wir über die Spendenvergaben erhalten sind frei von jeglichen Urheberrechten.

Copyright (c) Daniel Lessinger, 2021